Home » Uganda

Archiv der Kategorie: Uganda

Mali: Islamisten unterdrücken Gebet und Musik

Bruder Andrew – Ein Rückblick auf sein Werk

RSS Leben im Feuer des Heiligen Geistes

  • “‘The Chosen’ hat unser Leben komplett verändert”
    https://www.die-tagespost.de/kultur/medien/hinter-the-chosen-art-234383 The post “‘The Chosen’ hat unser Leben komplett verändert” first appeared on Leben im Feuer des Heiligen Geistes.
  • “Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben!”
    Jesus Christus als der WegFühren alle Religionen zum ewigen Leben? Heute meinen viele, Gott wolle das Heil aller, egal auf welchem Weg. Wer aber dem Mensch gewordenen Gott begegnet ist, für den ist Christus der alleinige Mittler.https://t.co/1jUw7H0Czs pic.twitter.com/QSj4SKjfQ5— Die Tagespost (@DieTagespost) December 20, 2022 The post “Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben!” […]

Ukraine: Orthodoxe Gemeinden lösen sich von Moskau

Nordkorea: Dramatisch für Rückkehrer!

Muslime verlangen nach Jesus

Wähle Themenbereich

Gegen den Zeitgeist in der Kirche

China: Kirchen unter permanentem Druck

Uganda: Eine halbe Million Gläubige ehren Märtyrer

Print Friendly, PDF & Email

Uganda. Ein Tag der Freude auf blutgetränktem Boden. Über 500.000 Gläubige verehren ihre Märtyrer im ugandischen Nationalheiligtum.
Ihre Gesichter strahlen. Monatelang hatten die Gläubigen aus Moroto sich auf das große Fest vorbereitet, das von Jahr zu Jahr mehr Pilger aus Uganda, aber auch aus anderen afrikanischen Ländern anzieht.
Viele kommen aus dem Sudan, aus Kenia, Ruanda, Tansania, Burundi und der Demokratischen Republik Kongo. Manche begeben sich sogar aus Malawi und Nigeria auf die große Pilgerreise.
In diesem Jahr war die Menschenmenge so groß, dass Schätzungen zufolge zwischen 500.000 und einer Million Gläubige versammelt waren. Am 3. Juni nahmen mehrere Hunderttausend Pilger in dem festlich geschmückten Heiligtum der ugandischen Märtyrer, darunter Hunderte Priester, alle Bischöfe Ugandas und einige ausländische Bischöfe, sowie zahlreiche Fernsehzuschauer an der feierlichen Liturgie teil.

Es hätten professionelle Sänger sein können, die hier das Kyrie aus der Missa Brevis von Mozart und berührende Lieder in mehreren in Uganda gesprochenen Sprachen sangen, deren Glaubenskraft auch der spüren konnte, der die Worte nicht verstand…weiter bei >>>Kirche in Not

Share

Lichterkette für verfolgte Christen in Hamburg

Die türkische Regierung ist gefordert!

Word of God is the True Medicine

Ein Imam

Beistand für die Verfolgten

RSS Vatican-News

  • „Papstreise nach Afrika soll zu Ende der Gewalt beitragen“ 28. Januar 2023
    Die Reise des Papstes in die Demokratische Republik Kongo und den Südsudan soll dazu beitragen, ein Ende der Gewalt zu erreichen. Das sagte Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin jetzt in einem Interview mit den Vatikan-Medien. Alles lesen  
  • D: „Kirche macht derzeit alles falsch“ 28. Januar 2023
    Die katholische Kirche macht nach Einschätzung des Religionssoziologen Michael N. Ebertz „derzeit alles falsch, was man eigentlich falsch machen kann“. Alles lesen